Startseite
Über uns
A//S für Arbeitnehmer
A//S für Betriebsräte
A//S für Unternehmer
A//S für Frauen
A//S für Kinder
A//S für Jugendliche
A//S für Senioren
A//S für Hungrige
Pressearchiv
Danksagung
A//S Verein

Ihr Dienstleister am Arbeitsmarkt

Der A//S Verein für Arbeitsförderung und Selbsthilfe e.V., gegründet 1990 in Freital, ist als gemeinnütziger Verein eingetragen.

Unsere Unternehmensphilosophie ist auf die Hilfe zur Selbsthilfe gerichtet. Die Selbstverwirklichung des Menschen, gegenseitige Achtung und Toleranz sind Grundpfeiler unserer Arbeit. Bildung, Beschäftigung und Betreuung charakterisieren unsere vielseitigen Angebote. Wir agieren als Dienstleister für Arbeitnehmer, Betriebsräte/ Personalräte, Arbeitsuchende und alle Menschen, die sich zusätzliches Wissen und Können aneignen möchten oder Beratung suchen.

Der Verein ist anerkannter Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe.


Ansprechpartner:

Frau Ute Genderjahn (Projektkoordinator)

Herr Peter Welzel (Vorstand)
Herr Klaus Gelfert (Vorstand)

Stammhaus
Rabenauer Str. 32
01705 Freital

Tel.: 03 51 / 6 49 10 00
Fax: 03 51 / 6 41 37 71
E-Mail: as@as-freital.de

Sprechzeiten:
Mo - Fr:
Di + Do:
Mo + Mi:
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr
13.00 - 16.00 Uhr

A//S Verein für
Arbeitsförderung und Selbsthilfe e.V.

Rabenauer Straße 32, 01705 Freital
Tel.: 03 51 / 6 49 10 00
Fax: 03 51 / 6 41 37 71

A//S Unternehmer Frauen Arbeitnehmer Kinder Jugendliche Senioren Betriebsrat Hungrige

Der A//S Verein.

Die Kernprozesse unserer sozialen Arbeit umfassen jene Aufgaben, die dem lebenslangen Lernen, der Bildung, Beschäftigung und Betreuung sowie der Hilfe zur Selbsthilfe dienen. Wir leisten unsere Tätigkeit unter dem Aspekt der gegenseitigen Achtung und Toleranz, ungeachtet der sozialen und ethnischen Herkunft, des Alters und des Geschlechtes. Alle unsere Dienstleistungen erbringen wir mit der Maßgabe höchster Kundenzufriedenheit.

Neuigkeiten
Neues aus der Kita "Mühlenwichtel"

Im April 2016 wurden der Anbau der Kinderkrippe für 15 Krippenkinder in Nutzung genommen. 


Ein heller, freundlicher Gruppenraum lädt zum Spielen, Bauen, Bewegen, Malen und Musizieren. An Tischen und den Körpergrößen der Kinder angepassten Stühlen werden die Mahlzeiten regelmäßig eingenommen. Bei schönem Wetter können die Kinder auf der Terrasse spielen und auch speisen.  Der am Gruppenraum angrenzende Schlafraum bietet den Kindern die ausreichenden Ruhephasen zum Schlafen. Der Sanitärraum ist ganz auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder abgestellt.

Im Garten erwartet die Kinder ein Spielfläche mit Rutsche und Sandkasten und allerlei Spielgeräten.

                     Wohlfühlen ist in der zertifiziert „Gesunden KiTa“ Programm.

Von 06.00 – 18.00 Uhr sorgt das Fachpersonal  liebevoll und versiert für einen abwechslungsreichen, gesunden und freudigen Tagesablauf.